Kapselbandverletzungen am oberen Sprunggelenk

Definition

Spricht man von einer Kapselbandverletzung am Sprunggelenk, meint man Überdehnungen und Risse von Außen- und/oder Innenbändern und Verletzungen der Gelenkkapsel.

Ursache

Als häufigste Ursache liegt meist eine Sprunggelenksdistorsion zugrunde.

Symptome

Wie bei allen anderen akuten Verletzungen treten zunächst Schwellungen, Schmerzen und Hämatome auf. Bleibt diese Verletzung unbehandelt und/oder heilt schlecht, kann es zu einer Arthrose im Sprunggelenk kommen.

Therapie

Bei Akutverletzungen sollte das Sprunggelenk zunächst sofort gekühlt, hochgelagert und mit einem Kompressionswickel versorgt werden.

Danach gibt es unterschiedliche Orthesen, die der Entlastung und Stabilität dienen. Eine optimale und eventuell auch schnellere Heilung kann durch die Einnahme von homöopathischen Mitteln erfolgen.

Kapselbandverletzung am Sprunggelenk was last modified: August 18th, 2017 by Can Atabas